Ich mache Musik seit ich 5 Jahre alt bin und stehe fast ebenso lange auf der Bühne. Meine ersten Instrumente waren Klavier und Geige, etwas später kam dann meine eigentliche Liebe, das Schlagzeug, dazu.

Mein Musikstudium am Richard-Strauss-Konservatorium in München führte mich später durch alle erdenklich Stilrichtungen. Zunächst das klassische Studium mit Musik aus allen Jahrhunderten der ernsten Musik. Orchesterwerke, Opernproduktionen und Solokonzerte am Schlagzeug. Später kam noch das Jazzstudium dazu mit den Stilrichtungen Jazz, Latin und allem anderen, was zur Popularmusik zählt.

Im Laufe meiner Konzerttätigkeit kam ich in viele verschiedene Länder, darunter Frankreich, Ägypten, Griechenland, USA, Israel und viele mehr. Fernseh- und Rundfunkaufnahmen wurden gemacht und CDs produziert.

Inzwischen nimmt meine Arbeit als Schlagzeuglehrer den größten Teil meiner Zeit in Anspruch. Die Schüler lernen von mir und ich von den Schülern.